Drucken E-Mail

Inhalte

Masterarbeit

notebook

 

Die Masterarbeit ist eine schriftliche Prüfungsarbeit und schließt die wissenschaftliche Ausbildung im Masterstudiengang Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft ab. Sie soll zeigen, dass die Studierenden in der Lage sind, innerhalb einer vorgegebenen Frist eine kriminologische, kriminalistische oder polizeiwissenschaftliche Fragestellung selbstständig nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.

 

Eckdaten zur Masterarbeit:

  • Bearbeitungszeit: 6 Monate
  • Umfang der Arbeit: ca. 80 Seiten
  • Thema: Kriminologisches, kriminalistisches oder polizeiwissenschaftliches Thema
  • Art der Arbeit: Literaturtheoretische oder Empirische Arbeit möglich
  • Gutachter: Wahlrecht bzgl. des Erstgutachters/der Erstgutachterin; Vorschlagsrecht bzgl. des Zweitgutachters/der Zweitgutachterin